Regeln für Pokerspiele
Spielregeln für Five Card Stud
POKER ONLINE

Spiel & Strategie

    Poker-Startseite

    Poker-Glossar

   (für Anfänger)

POKER SPIELEN

Pokerräume Online

    Poker Ocean

    Titan Poker

    Gratis Pokern

SPIELREGELN

Pokern Lernen

    Texas Holdem

    Omaha (High-Low)

    Draw Poker

    Seven Stud Draw

    Five Stud Draw

    Razz Poker

CASINO & POKER

Casino-Infos

    Online-Casinos

    Casino-Glossar

   (zum Einstieg)

Bonus & Jackpots

    Bonus-Angebote

    Online Jackpots


Five Card Stud

Wie Seven-Card-Stud und Texas Holdem Poker basiert auch Five-Card-Stud auf der Kombination von sichtbaren und verdeckten Karten. Allerdings gibt es auch hier keine Gemeinschaftskarten. Vor dem ersten Spiel werden von allen Spielern Zwangseinsätze gesetzt. (Ante) Dann werden an jeden Spieler eine verdeckte und eine offene Karte ausgeteilt. Der Spieler mit der niedrigsten Karte macht nunmehr gezwungenermaßen eine erste Wette ("Bring-In"). Die anderen Spieler können wie immer mitgehen, erhöhen oder passen.

In den nächsten Runden des Five-Card-Stud wird dann immer jeweils eine Karte mit Gesicht nach oben gezeigt, gefolgt von einer weiteren Wettrunde.

Es wird kein Pot Limit oder No Limit bei 5 Card Stud Poker gespielt.


© 2007 Sunsurf International Ltd.    Ihr Bonuscode    Startseite    Disclaimer    Impressum